3 Ideen für Ihre Karte zum Ein-, Aus- oder einfach nur Umzug

Oh nein… Die Einweihungsparty des besten Freundes findet heute Abend statt und Sie haben noch keine Karte? Zum Glück steckt das Internet voller nützlicher Tipps für solche Anlässe. Wir haben Ihnen 3 Ideen für eine ganz besondere Karte zusammengestellt, von denen Sie sich inspirieren lassen können.


Umzugskosten berechnen


Karte aus altem Verpackungsmaterial

Karte altes Verpackungsmaterial

Sie brauchen:

  • Umzugskarton
  • Luftpolsterfolie
  • Schnur

Drucken Sie Ihre Einladung oder Glückwünsche aus und legen Sie den Ausdruck auf den alten Umzugskarton. Machen Sie anschließend eine Markierung, mit einem Abstand von einem Zentimeter um den Ausdruck herum und schneiden Sie es aus. Wiederholen Sie diesen Schritt mit der Luftpolsterfolie. Lochen Sie sowohl den Ausdruck, den Umzugskarton als auch die Luftpolsterfolie. Alternativ können Sie hierfür auch ein Messer nehmen. Mit einer Schnur binden sie zum Schluss noch eine Schlaufe durch die Löcher und ziehen es fest. Fertig!

Einfache Karte zum Umzug

Herz Karte

Sie brauchen:

  • Karton in einer Farbe Ihrer Wahl (A4)
  • Kartenausschnitt Ihrer Aus- und Einzugsadresse

Machen Sie ein Bildschirmfoto Ihrer Ein- und Auszugsadresse bei Google Maps und drucken Sie dieses aus. Alternativ können Sie auch einen Atlas nehmen. Schneiden Sie eine Form Ihrer Wahl um Ihre Ein- und Auszugsadresse, falten Sie einen A4 Karton in der Mitte und kleben Sie Ihre Ein- und Auszugsadresse nebeneinander. Jetzt einfach noch Ihre persönliche Nachricht in die Karte schreiben und schon ist die Karte fertig zum Verschenken!

Google Maps Karte zum Umzug

Maps Karte

Sie brauchen:

  • Kartenausschnitt Ihrer neuen Wohnung
  • Briefumschlag (optional)

Markieren Sie Ihre neue Wohnung auf Google Maps und machen Sie davon ein Bildschirmfoto, welches Sie auf A3 ausdrucken. Zeichnen Sie die Umrisse eines Briefumschlages auf die Karte. Schneiden Sie die Umrisse aus und falten Sie alles zusammen. Für Faule: Sie können die Karte auch einfach in den Briefumschlag kleben.
Für Fortgeschrittene: Schreiben Sie die Glückwünsche oder den Einladungstext mit einem Bildbearbeitungsprogramm in das Foto, bevor Sie es ausdrucken. Jetzt noch zukleben und verschenken oder verschicken. Mit ein bisschen Konfetti in der Karte wird dieser Briefumschlag zum absoluten Hingucker!

Kreative Karten

Umzugskosten berechnen