6 Dinge, die man second hand kaufen sollte

Sicher haben Sie auch schon mal vor der Frage gestanden, ob Sie ein gebrauchtes Produkt oder lieber ein Billigprodukt kaufen sollen um Geld zu sparen. Gerade in der heutigen Wegwerf-Gesellschaft ist es schwer abzuschätzen, woran man lieber nicht sparen sollte. Aber es gibt 6 Dinge, die man ohne Bedenken gebraucht kaufen kann. Damit tun Sie nicht nur etwas für Ihren Geldbeutel, sondern tun auch etwas Gutes für die Umwelt, da weniger Verpackungsmüll anfällt. Es lohnt sich ein Second-Hand-Kauf von Möbeln oder von anderen Gegenständen, die aufwendig in der Entsorgung und Herstellung sind wie Kleidung und Fahrräder. Zudem lohnt sich ein Kauf von gebrauchten Dingen, die über einen begrenzten Zeitraum genutzt werden wie Kinderspielzeug, Filme oder Bücher.

1. Bücher

6 Dinge die man Second Hand kaufen sollte

Wenn Sie gerne lesen und ein Buch nach dem anderen verschlingen, sind gebrauchte Bücher eine perfekt Möglichkeit Geld zu sparen. Oft werden Klassiker der Weltliteratur auf Flohmärkten wie Ramsch für wenig Geld angeboten, obwohl diese Bücher sehr wertvoll sind. Außerdem sind sie auch ein perfektes Geschenk für Gleichgesinnte. Aber nicht nur berühmte Klassiker lassen sich günstig kaufen, sondern auch Krimis oder Sachbücher sind nicht selten für einen Euro bei Online-Auktionen oder Flohmärkten zu bekommen.

2. Schmuck

Vor allem bei Schmuck gilt, wer wertvollen Schmuck kaufen möchte, sollte ihn gebraucht kaufen und dabei viel Geld sparen. So kann ein Ring aus Gold mit Edelsteinen neu einen vierstelligen Betrag kosten. Dagegen erhält man ihn gebraucht in einem niedrigen dreistelligen Bereich. Ob ein Ring neu oder schon über 20 Jahre alt ist, macht einen großen Unterschied: Vintage-Ringe besitzen viel Charme.

3. Kindersachen

Kinder wachsen sehr schnell und damit ist auch die Kleidung schnell wieder zu klein. Aus diesem Grund bietet es sich an, günstige Secondhand-Kleidung zu kaufen. Aus genau diesem Grund ist auch die Auswahl gebrauchter Kinderkleidung besonders hoch. Oft befindet sich diese Kleidung in einen neuwertigen Zustand und wurde wenig getragen.

4. Schneidebrettchen

6 Dinge die man Second Hand kaufen sollte

In den letzten Jahren ist der Ruf von Schneidebrettern aus Holz sehr schlecht geworden, da sie als Bakterienschleuder gelten. Dies ist allerdings nicht richtig, da viele Holzarten antibakteriell wirken. Zwar haften die Bakterien am Holz, aber sterben schon nach kurzer Zeit ab. Ein hölzernes massives Schneidebrett ist leider hoch im Neupreis. Wenn Sie ein Holzbrett als Secondhand-Ware kaufen, erhalten Sie für wenig Geld ein Produkt, an dem Sie noch Jahre Freude haben werden. Um es richtig zu reinigen, weichen Sie das Brett für ein paar Minuten in Essig ein, waschen es mit warmem Wasser ab und trocknen es. Anschließend reiben Sie es mit einer Zitronenhälfte und Meersalz ab.

5. Siebe

Vielleicht haben Sie sich schon mal Gedanken gemacht, wie Sie in der Küche den Plastikverbrauch reduzieren können. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Metallsieb anstelle eines Plastiksiebs. Zudem hält ein Metallsieb über Generationen. Gebraucht Können Sie diese Siebe sehr günstig erwerben und auf dem Metall halten keine Keime. Außerdem lässt sich so ein Metallsieb in der Küche sogar als Deko verwenden.

6. Locher und Tacker

Im Gegensatz zu den billig produzierten Plastik-Waren aus Asien halten Tacker oder Locher aus Metall über Jahrzehnte. Außerdem sehen die Vintage-Tacker aus Metall auch stylisch aus.